Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Blog von Olaf Helper

Microsoft Visual Studio Solution mit einer Express Edition öffnen

17. Juni 2009 , Geschrieben von Olaf Helper Veröffentlicht in #.NET

Eine der größeren Einschränkungen bei der kostenfreien Microsoft Visual Studio Express Edition C# / Visual Basic ist, das man keine umfangreichere Solutions mit mehreren (Teil-) Projekten erstellen kann, das ist eigentlich den Editionen ab der Standard aufwärts vorbehalten. Viele der im Internet veröffentlichten Beispiele sind aber mit Standard oder höheren Editions erstellt worden. Will man nun mit einer Express Edition ein solches Beispiel öffnen, geht das nicht, man bekommt die Meldung "...kann nicht geöffnet werden, weil der Projekttyp (.vbproj) von dieser Version der Anwendung nicht unterstützt wird".

Es gibt aber eine einfache, kleine Möglichkeit das zu umgehen, um die Solution doch öffnen zu können. Man bearbeitet einfach die ersten 2 Zeilen in der .sln Datei mit einem Texteditor. Aus z.B. 

 Microsoft Visual Studio Solution File, Format Version 9.00 
 # Visual Studio 2005 

macht man 

 Microsoft Visual Studio Solution File, Format Version 10.00 
 # Visual Basic Express 2008 

Es ist auch kein Problem wie hier, wenn die Solution zunächst für eine Vorgängerversion war wie hier, die Solution wird dann beim Öffnen auf Nachfrage konvertiert.  Und so kann man doch noch die Solution mit Express öffnen und es sogar bearbeiten.

P.S.:  Man kann seine mit Express erstellt Solutionen auf vergleichbare Weise „richtig“ erweitern, in dem man weitere Projekte in der .sln hinzufügt, nach dem Aufbau. Ist natürlich „unsupported“. 

 Project("{F... 
 EndProject 
 Project("{F.. 
 EndProject 

Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post