Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Blog von Olaf Helper

SSMS 2008 R2 IntelliSense nach VS 2010 SP 1

13. März 2011 , Geschrieben von Olaf Helper Veröffentlicht in #MSSQL

Ich hatte es ich letzten Blog Artikel bereits erwähnt, das erste Probleme im Zusammenhang mit dem Microsoft Visual Studio 2010 Service Pack 1 gemeldet wurden.

Einer muss ja Versuchskaninchen sein und deshalb habe ich mal auf meinem Rechner das Service Pack 1 installiert; zu updaten gab es MS Visual Basic 2010 Express Edition, MS C# 2010 Express Edition und MS Visual Web Developer 2010 Express Edition, sowie diverse Redistributables. Die Installation per WebInstaller lief gut eine Stunde und das völlig reibungsfrei ab.

Erste tests im SSMS 2008 R2 ergaben nun: Tabellen, Views, Stored Procedures und Funktionen werden weiterhin von IntelliSense aufgelistet, aber keine Feldnamen mehr. Parameterinfo funktioniert ebenfalls wie gehabt.

Vor der Installation des SP 1 sollte man aich also zunächst überlegen, ob man mit der Einschränkung leben kann. Ein Komfort-Verlust ist es, aber meines Erachtens auch nicht so tragisch.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post